Immobilien / Finanzierung / Derivate / Beteiligungen / Forex


 

Home

Portrait

--------------------

Immobilien-
Portrait

Immobilien-
Angebot

--------------------

Referenzen

--------------------

Forex /
Devisenhandel

Untern.-Beteil.

Finanzierung

Glossar

--------------------

Kontakt

Kontaktformular

--------------------
SSL-Zertifikat
--------------------

 

Glossar


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Begriff:

Bedeutung

X

 

XETRA

Von der Deutsche Börse AG entwickeltes elektronisches Handelssystem (Exchange Electronic Trading) für den Kassamarkt, in dem Aktien, Optionsscheine und Rentenwerte gehandelt werden können. Zentrale Merkmale des Handelssystems sind die Konzentration des Handels in einem Orderbuch pro Wertpapier mit dem Ziel der Erhöhung von börslicher Liquidität und Markttransparenz, die Schaffung eines gleichberechtigten, vom Standort unabhängigen Marktzugangs für alle Marktteilnehmer sowie die Schaffung zusätzlicher Liquidität für weniger liquide Werte durch spezifische Intermediäre. Die Konzeption von Xetra sieht auch die Abwicklung kleinvolumiger Orders vor.

Y

 

zurück


Seitenanfang

 

 
 
© 2006 Patrick Heinlein